Das Wichtigste in KĂŒrze

  • Ein Plattformlift ist fĂŒr Rollstuhlfahrer und Menschen mit Gehhilfen gleichermaßen geeignet.
  • Mit Hilfe eines Plattformlifts können Treppen im Innen- und Außenbereich ĂŒberwunden werden.
  • FĂŒr den Einbau eines Plattformliftes ist kein Umbau nötig.
  • Plattformlifte werden durch zahlreiche Institutionen bezuschusst.

Das bietet Ihnen ein Plattformlift

plattformlift_stairs-888051_640-by-counselling-pixabay-comMit einem Plattformlift ganz neue Galaxien erkunden

Plattformlifte wurden speziell fĂŒr Rollstuhlfahrer und Menschen mit Gehhilfen konzipiert. Anstatt mit einem Sitz ausgestattet, sind Plattformlifte mit einer Plattform ausgestattet, auf der sowohl ein Rollstuhl oder ein Rollator Platz haben, als auch eine Begleitperson.

Die Trageschienen werden dem Treppenverlauf entlang verlegt, so dass Sie mitsamt Ihres Rollstuhls oder Ihrer Gehhilfe eine Treppe und sogar mehrere Etagen selbststÀndig bewÀltigen können.

Die Bedienung erfolgt entweder ĂŒber ein Bedienelement, das sich direkt an der Plattform befindet, oder ĂŒber eine Funk-Fernbedienung. Es gibt aber auch die Möglichkeit, dass die Begleitperson den Treppenlift mit Plattform separat bedient.

Der Plattform Treppenlift ist zudem mit einem leistungsstarken Motor ausgestattet, der je nach Modell bis zu 300 kg befördern kann.

Mit Sicherheit mehr FlexibilitÀt!

Wie bei allen Treppenliften, steht auch beim Plattformtreppenlift Sicherheit an oberster Stelle. Diese wird vor allem durch eine rutschfeste Bodenplatte, eine zuverlĂ€ssige Wegrollsperre sowie die BĂŒgelsicherung gewĂ€hrleistet. Die eingebaute Nonstopp-Funktion stellt sicher, dass Sie die Fahrt zu jeder Zeit stoppen können.

Bei gebrauchten Plattformliften ist besonders darauf zu achten, dass diese Sicherheitsfunktionen einwandfrei funktionieren.

Plattformlift Kosten – kein schwarzes Loch im Portemonnaie

Der Plattformlift Preis fĂŒr neue Modelle kann von 8.000 Euro bis 25.000 Euro reichen. Informieren Sie sich jedoch vor dem Kauf ĂŒber einen möglichen Zuschuss von der Pflegeversicherung, der Berufsgenossenschaft, der Rentenversicherung oder der Bundesagentur fĂŒr Arbeit.

Die Kosten lassen sich aber auch durch den Kauf eines gebrauchten Treppenlifts mit Plattform senken!

Immer mehr FachhĂ€ndler spezialisieren sich auf den Verkauf von gebrauchten Treppenliften und können Ihnen entsprechend gĂŒnstige Angebote machen, ohne dass Sie auf QualitĂ€t und Sicherheit verzichten mĂŒssen.

Profitieren Sie von folgenden Vorteilen des Plattformlifts

Vielleicht ist der Plattformlift genau das Richtige fĂŒr Sie:

  • Plattformlift sind in erster Linie fĂŒr Rollstuhlfahrer geeignet.
  • Sie ĂŒberwinden damit wenige Stufen, aber je nach Modell auch gleich mehreren Etagen.
  • Plattformlifte haben in der Regel eine sehr hohe Tragkraft.
  • FĂŒr die Montage sind keine großen Umbaumaßnahmen nötig.
  • Innen und außen einsetzbar
  • Plattformlifte sind fĂŒr alle Treppenformen geeignet.
  • eine KostenĂŒbernahme durch die Krankenkasse und andere Stellen ist möglich.
  • Plattformlifte können platzsparend eingeklappt werden wenn sie nicht genutzt werden.
Wir haben Sie neugierig gemacht? Nutzen Sie jetzt unseren Treppenlift-Konfigurator und wir lassen Ihnen die besten Angebote fĂŒr Ihren Plattformlift zukommen!

Zum Treppenlift-Konfigurator!
[Gesamt:5    Durchschnitt: 4.8/5]